Franchising

Franchising

Das Verfahren

Im Rahmen der Entwicklung von Wohnen2.0® haben wir in Absicht der rechtlich abgesicherten Multiplikation ein Franchise-System konzepiert, was in einem Handbuch verankert ist. Das Konzept lässt sich an alle Unternehmungen, ob groß oder klein, 1 zu 1 anpassen und gilt somit als Basisform für jeden, der beabsichtigt sein Unternehmen im Franchiseverfahren überregional zu reproduzieren und den Markt zu erweitern.

Voraussetzungen

 

Die Eintragung der Marke beim Deutschen Patent- und Markenamt in Jena / München, um Ihr Produkt und/oder Ihr Name/Firma rechtssicher zu schützen. Es passiert leider immer wieder das Ideen einfach "geklaut" werden und Sie dann nichts dagegen unternehmen können. Die Wirtschaftskriminalität kennt hierbei keine Grenzen.

 

Sie können eine solche Patentierung selbst online vornehmen (Achtung: Es gestaltet sich recht kompliziert und Sie müssen alles selber detailliert recherchieren und müssen klare Regularien einhalten, sonst wird das Patent nicht erteilt. Dies kann einige Monate in Anspruch nehmen), oder aber durch uns machen lassen. Das spart Ihnen viel Zeit und Mühe.

 

Wenn alles klappt dürfen Sie nach Erhalt der Urkunde das "®" in Ihrem Logo / Produktname verwenden und den Markt nach Diebstahl beobachten. Entdecken Sie Ihre patentierte Marke irgendwo, haben Sie das Recht auf Unterlassung zu fordern und ggfs. diese mit Schadensersatz einzuklagen. Die Marke garantiert Ihnen ein Alleinstellungsmerkmal und alle damit verbundenen Schutzrechte.

 

 

 

 

Was Sie in jedem Falle brauchen ist ein Basis- und Handlungskonzept Ihrer Dienstleistung / Ihres Produktes und die Positionierung am Markt - sprich die Umsetzung der Geschäftsidee zur Generierung von Umsätzen.

 

Grundsätzlich gilt: Keine Handlung ohne Konzept! In unserem Beispiel haben wir das entwickelte Betreuungskonzept und die Realisierung der Geschäftsidee verschriftlicht und systematisiert zusammen getragen. Ähnlich einem Businessplan zur Existenzgründung.

 

Entscheidend hierbei ist die Sorgfältigkeit mit der Sie agieren sollten. Mittels einer Checkliste aus dem Internet oder durch Rekrutierung eines Unternehmensberaters können Sie sich an der Materie entlang hangeln. Sie können aber auch hier unsere Erfahrungen nutzen und wir werden Sie in allen Belangen bei der Konzeptionierung Ihres Geschäftsmodells unterstützen (siehe Portfolio).

 

 

 

 

 

 

Um nun Ihr fertiges Geschäft überregional zu vervielfältigen fahren Sie am einfachsten, bequemsten und kostengünstigsten, wenn Sie unser Systemhandbuch zum Franchising verwenden. Hier erhalten Sie alles was Sie brauchen, um erfolgreich und ohne das was vergessen wird, Ihr Vorhaben zu realisieren.

 

In nur einem halben Jahr ist es uns gelungen, auch unter Mithilfe professioneller Begleitung und Franchise-Experten, ein Handbuch zu entwickeln, mit dem man ein Franchisesystem aufbauen kann.

 

Lückenlos, systematisch und einfach verständlich wird Schritt für Schritt, mit Integrierung von Grafiken und Checklisten, ein komplexes Verfahren strukturell erklärt und mittels professioneller Sheets / Tools (Excel) bieten wir Ihnen Programme, mit denen Sie unter anderem die wirtschaftlichen Faktoren exakt kalkulieren können.

 

 

 

Inhaltsverzeichnis des Systemhandbuchs

 

 

 

Copyright © All Rights Reserved